• Kletterwand.jpg
  • Reckstangen.jpg
  • Netzbaenke-Detail.jpg
  • Spielhaus-Krippe-1b.jpg
  • Sonnensegel-1.jpg
Edelstahl AnbaurutscheEdelstahl Anbaurutsche SpiralrutschstangeSpiralrutschstange Edelstahl RöhrenrutscheEdelstahl Tunnelrutsche
  • Rutschen macht Spaß, mit und ohne Sand und allem was mit rutscht. Für Kinder ein tolles Erlebnis und ein absolutes Muss auf einer Spielfläche.
  • Edelstahlrutschen, verzinkte Stahlrutschen und verzinkte Stahlrutschen mit Edelstahl-Rutschauflage gibt es in diversen Ausführungen.
  • Es wird grundsätzlich unterschieden zwischen Standrutschen mit Leiter, oder den Anbaurutschen für Podeste, Türme und Hügel, die immer eine Montage am Objekt erfordern.
  • Speziell für U3-Kinder also Krippenkinder oder Krippengruppen, wurde eine Edelstahlrutsche für die Anbauhöhe (PH=Podesthöhe) 60 cm hergestellt. Damit ist der Bedarf für Kinder in dieser Altersklasse endlich gedeckt.
  • Die Standard-Ausführungen für Anbauhöhen (PH=Podesthöhen) erreichen 100 – 250 cm Anbauhöhe, in 25 cm Teilung. Die Breite einer Rutschbahn beträgt 50 oder 100 cm (Doppelrutsche). Weitere Höhen und auch Tunnelrutschen gerne auf Anfrage.
  • Edelstahl-Rutschstangen erfreuen sich ebenso großer Beliebtheit. Es gibt Rutschstangen in der klassischen Variante (z.B. Feuerwehrrutschstange), wie auch Spiralrutschstangen.
  • Bei Tunnelrutschen kann unter bestimmten Umständen auf sonst notwendige Fallschutzflächen verzichtet werden.

Bitte beachten Sie auch folgende Hinweise: Rutschen und Rutschstangen müssen unterhalb der Fallschutzfläche mit einem Fundament gesichert und entsprechend der EN 1176 hergestellt und montiert werden.

Edelstahlrutschen sollten grundsätzlich nicht in die Himmelsrichtung Süd-West ausgerichtet sein, da sich die Rutschfläche durch die Einwirkung des Sonnenlichts zu stark erhitzen kann. Ein Standort unter Bäumen hat eventuell eine vegetative Verunreinigung zur Folge. Rutschen, die eine Podesthöhe von 2 Metern, gemessen von der Grundoberfläche bis zur Plattform überschreiten, dürfen nicht leicht zugänglich sein!

pdfDatenblatt-V2A-Rutschen.pdf62.8 kB

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet dieses System Browser-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen …